Man spricht sehr oft davon, dass man in Beziehungen zunimmt, wieso ist das so und stimmt diese Theorie wirklich? Wir fühlen uns in Beziehungen besonders wohl, genießen die Zweisamkeit mit unserem Partner und vergessen die Welt manchmal. So passiert es schnell, dass wir mehr essen als es eigentlich geplant war und wir uns weniger bewegen. Flott sind ein paar Kilos mehr auf den Rippen und wir haben uns ein Wohlfühl-Bäuchlein angefuttert. Wieso ist das aber so? Dieser Frage gehen wir in diesem Artikel auf den Grund!

Wieso spielt das Gewicht verrückt wenn wir in einer Beziehung sind?

Du kennst es sicherlich selber, du hast einen neuen Partner gefunden und schon ist das Fitness-Regime gelockert. Wir genießen vermehrt die Zweisamkeit mit unserem Partner. Da spielen Kalorien plötzlich keine Rolle mehr. Vielmehr wollen wir die Zeit mit unserem Liebsten oder unserer Liebsten genießen, sodass wir es uns gut gehen lassen wollen. Da kann es schnell passieren, dass mehr konsumiert wird als wir eigentlich geplant haben. Es wäre ja auch sehr schade, wenn wir bei unserem romantischen Date auch noch Kalorien zählen würden. Da gönnt man sich eben viel mehr und hat einfach Spaß, statt nur an den perfekten Strand Körper zu denken.

5 Gründe, wieso wir in Beziehungen zunehmen

Nicht nur die Gemütlichkeit ist Grund dafür, dass wir in einer Beziehung dazu neigen zuzunehmen, sondern es kann weitere Gründe haben, die wir dir hier gerne aufbereiten möchten. Hier findest du fünf weitere Gründe, wieso wir in einer Beziehung zum zunehmen tendieren.

1. Man fühlt sich wohl

Wenn wir in einer Beziehung sind mit einer Person die wir wirklich lieben, dann fühlen wir uns wahnsinnig wohl und möchten einfach den Moment mit dieser Person genießen. Das ist völlig normal und so sollte es auch sein. Wenn wir zum Beispiel abends auf der Couch liegen und mit unserem Partner kuscheln, dann kann es schnell passieren, dass wir ein oder zwei Gläser Wein mehr trinken als sonst. Viel wichtiger ist es aber doch, dass wir den Moment genießen.

Wieso nehmen wir in Beziehungen zu? - Singlely.net

2. Man isst zusammen

In einer Beziehung isst man oft zusammen, geht aus in ein Restaurant und isst, wird vom Partner mit dem Lieblingsgericht überrascht oder es gibt Frühstück im Bett. Wer könnte da denn auch nein sagen? Keiner! Und so sollte das auch nicht sein, denn deine Extra Kilos kannst du schnell wieder loswerden, aber die Momente mit deinem Partner bekommst du so schnell nicht wieder.

3. Man wird gemütlicher

In einer Beziehung isst man nicht nur mehr, sondern man wird auch gemütlicher. Viel öfter ertappt man sich dabei, dass man lieber mit dem Partner auf der Couch entspannt, als ins Fitnessstudio zu spazieren oder draußen Joggen zu gehen. Man will lieber Zeit mit dem Partner verbringen, als sich um das Workout zu scheren.

4. Der Partner überrascht gerne mit Süßkram

Wir denken uns gerne schöne Ideen für den Partner aus, das kann die verschiedenste Dinge sein. Sei es eine Tafel Schokolade oder auch Nervennahrung. Wie wäre es denn Pralinen nach einem harten Arbeitstag. Das ist nicht nur gut für die Beziehung, sondern auch gut für die Seele.

5. Essen wird zu einem Vergnügen

Essen an sich macht bereits glücklich, doch diesen Prozess mit einem Partner zu teilen, den man liebt, macht es noch viel schöner. Daher wird das Essen zu einem wahren Vergnügen in der Beziehung. Nicht nur das Essen an sich, sondern auch zusammen mit dem Partner kochen und sich neue Gerichte auszudenken.

Du hast noch nicht den richtige Menschen an deiner Seite gefunden und möchtest dies ändern?

Du hast noch keine Beziehung? Dann haben wir die optimale Lösung für dich gefunden! Online Dating ist die Antwort! Online Partnerbörsen wie unser Testsieger Parship haben das Liebesleben revolutioniert. Es war noch nie so simpel die Liebe des Lebens zu finden und interessante Kontakte zu knüpfen. Die Digitalisierung macht es möglich!

Du suchst noch nach der optimalen online Partnerbörse für dich, dann empfehlen wir dir unseren aktuellen Test von 2019, hier findest du alle wichtigen Informationen und kannst so schnell und einfach entscheiden welches Portal für dich das Richtige ist und deinen Wünschen entspricht. Wir raten dir zudem auch die Probephasen zu nutzen, sodass du kein finanzielles Risiko eingehen musst.

Erfreue dich einer neuen Beziehung, ganz einfach mit dem richtigen Partner!

5 Gründe, wieso wir in Beziehungen zunehmen

.

[yasr_overall_rating size=”medium”]

Related posts

Leave a Comment