Das erste Date ist immer eine aufregende Angelegenheit. Endlich lernen wir die Person, die online oder flüchtig im Alltag unsere Aufmerksamkeit erhascht hat, besser kennen. Natürlich möchtest du dich gut vorbereiten, aus diesem Grund haben wir dir hier 5 Ideen zusammengestellt, die du bei deinem ersten Date beachten solltest.

So bekommst du ganz leicht ein erstes Date

In der heutigen Zeit, in der wir von Termin zu Termin rennen und kaum noch Zeit haben unser Liebesleben selber in die Hand zu nehmen, ist die beste Option eine online Singlebörse. Hierbei können wir ganz gemütlich von Zuhause aus, neben Netflix und einem Bier, den Traumpartner finden. Uns werden durch professionelle und wissenschaftliche Persönlichkeitstests eine Auswahl an potenziellen Partnern vorgestellt, die wir dann kontaktieren können und so erstmal über das Internet und später im realen Leben kennenlernen. Dabei ist auf die Qualität dieser Partnerbörse zu achten, unser Testsieger Parship, besticht durch herausragende Ergebnisse und Sicherheit der Daten. Schaue dir passend dazu gerne unseren aktuellen Test an, in dem wir die besten und bekanntesten deutschen Partnerbörsen unter die Lupe nehmen. Immer noch am zweifeln? Dann lies dir diesen Artikel durch, wieso online Singlebörsen so erfolgreich sind.

Dein erstes Date leicht umzusetzen - singlely.net

Partnersuche – 5 Ideen für dein erstes Date

Du hast deine erste Verabredung mit einem potenziellen Partner ausgemacht und bist nun überfordert, wie du dein erstes Date am besten angehst? Dann können dir unsere 5 Ideen für dein erstes Date sicher helfen.

1. Öffentlicher Ort

Selbst wenn du dich sehr sicher fühlst, solltest du das erste Date an einem öffentlichen Ort veranstalten. Am besten eignen sich Orte, die gut besucht und zugleich dennoch gemütlich sind. Eine gute Wahl ist immer noch das Café oder falls es eine Verabredung am Abend sein soll, dann eben ein Restaurant. Bedenke bei deiner Wahl auch, dass du die Person besser kennenlernen möchtest, daher eignen sich laute oder dunkle Orte eher weniger. Verzichte auf Partys, Kinos oder ein ähnliches Ambiente.

2. Manieren

Besonders als Mann sind Manieren verdammt wichtig. Halte der Frau die Tür auf und nimm ihr die Jacke ab. Kleine Gesten wie diese kommen sehr gut an und hinterlassen im Allgemeinen einen sehr guten Eindruck. Als Frau ist es schön sich gut behandeln zu lassen, sie merken direkt, dass dir was an ihnen liegt und du dir Mühe gibst. Wenn eine Frau sich jedoch wie eine Prinzessin aufführt, dann kommt das weniger gut an. Finde eine Balance und mache das, was sich für dich richtig anfühlt.

3. Eine kleine Aufmerksamkeit

Eine kleine Aufmerksamkeit, sei es ein Strauß Blumen oder eine Packung Pralinen zum Kennenlernen. Es ist immer eine gute Idee. Auch hier sieht die Person, dass du dir Mühe gibst und dir Gedanken gemacht hast. Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Vielleicht gibt ihr oder sein Profil auf der online Partnerbörse mehr Informationen her und du weißt schon genau, was gut ankommt. Sei es eine Tafel Schokolade, die liebsten Blumen oder ähnliches. Wir alle haben etwas was uns gut gefällt.

4. Nichts überstürzen

Dein Date nach der ersten Verabredung bereits küssen oder sogar miteinander schlafen zu wollen, kann zu schnell sein. Vor allem, wenn eine feste Beziehung das Ziel ist, sollte nichts überstürzt werden. Ihr habt alle Zeit der Welt euch mehrmals zu treffen, bis ihr euch auch körperlich näher kommt. Gebt euch selber erstmal Zeit die andere Person kennenzulernen, statt voreilige Schlüsse zu ziehen. Zudem kann es kontraproduktiv sein, sich sexuell zu schnell kennenzulernen. Der sexuelle Aspekt der Beziehung ist da zu schnell aktiv und überschattet den charakterlichen. Oftmals stellt sich später heraus, dass man sich gar nicht richtig kennt, sondern der Fokus auf Sex liegt.

5. Du selbst sein!

Es bringt absolut nichts dich zu verstellen! Früher oder später zeigen wir unser wahres Gesicht und du möchtest doch, dass die Person dich kennenlernt und nicht dein Alter Ego. Schließlich soll die Person ja auch mit dir eine Beziehung eingehen. Genauso möchtest auch du, dass die Person mit der du ein Date hast, ihr oder sein wahres Gesicht zeigt. Statt nur eine Rolle zu spielen, um dich zu beeindrucken. Und jetzt mal ganz ehrlich, selbst wenn das erste Date nicht so läuft, wie du es dir gewünscht hast, ist das kein Problem. Sei lieber dankbar, dass es sich so schnell herausgestellt hat, das ihr doch nicht zusammenpasst, statt im schlimmsten Fall Wochen, Monate oder sogar Jahre in eine Beziehung zu investieren, die von Anfang an zum Scheitern verurteilt war.

Doch am wichtigsten – Sei entspannt!

Die wichtigste Sache, die du beachten solltest, um ein erfolgreiches erstes Date zu erleben ist, entspannt zu sein! Genieße die Chance eine neue Person kennenzulernen, stresse dich nicht und lass es auf dich zukommen. Das Schlimmste was passieren kann, ist, das es nicht zwischen euch funkt und ist das wirklich so schlimm? Eigentlich nicht, mit der passenden online Partnerbörse lernst du schnell eine neue Person kennen, die besser zu dir passt. Versuche einfach eine schöne Zeit zu haben, zeige der Person, dass dir dieses erste Date wichtig ist und sei du selbst!
So wirst du schnell den richtigen Partnern für dich finden!

Inspirationen – 5 Ideen für dein erstes Date!

.


[yasr_overall_rating size=”medium”]



Related posts

Leave a Comment