Einer der drei Beziehungstypen ist der abweisende Beziehungstyp. Dieser ist, wie der Name schon sagt nicht konkret auf Nähe und emotionaler Bindung aus, vielmehr hat dieser Mensch große Probleme überhaupt eine Bindung einzugehen und eine Person in das eigene Leben zu lassen. Hier erfährst du alles über den abweisenden Beziehungstypen!

Was sind Beziehungstypen?

Es gibt drei verschiedene Beziehungstypen, die sich als abweisenden Beziehungstypen, ängstlichen Beziehungstypen und sicheren Beziehungstypen bezeichnen. Hierbei hat jeder Beziehungstyp seine eigene Charakteristika. Wir haben den Vorteil aktiv an uns arbeiten zu können, wenn wir beispielsweise erkennen, dass wir ein abweisender oder ein ängstlicher Beziehungstyp sind. Dabei gibt es verschiedene Dinge und Verhaltensweisen, die es uns ermöglichen zu erkennen, welcher Typ wir sind. Vor alle die abweisenden Beziehungstypen haben große Probleme einen Partner zu finden, vor allem da diese auch Probleme haben überhaupt eine Person an sich heran zu lassen. Dabei ist statistisch gesehen der abweisende Beziehungstyp der, welcher am längsten Single bleibt. Die Wahrscheinlichkeit im Dating Pool einen abweisenden Beziehungstyp zu finden, wird mit der Zeit und dem Alter daher auch immer größer, obwohl dieser nur rund 20% der Bevölkerung ausmacht. Es ist vor allem für den ängstlichen Typ, der viel Nähe und Offenheit braucht, eine große Belastung mit einem abweisenden Beziehungstypen zusammen zu sein.

So zeichnet sich der abweisende Beziehungstyp aus:

Du fragst dich ob du zu den abweisenden Beziehungstypen gehörst? Dann haben wir hier die fünf typischen Anzeichen für dich, sodass du schnell erkennen kannst, ob du zu diesem Typen gehörst!

1. Sucht keine Nähe

Eine Beziehung besteht zu einem gewissen Teil aus Nähe, sei es körperlicher oder emotionaler Nähe, sodass es ein wichtiger Bestandteil ist. Hierbei müssen wir allerdings verstehen, das gerade für den abweichenden Beziehungstypen dies eher eine Belastung ist und diese Person die Nähe zu einem anderen Menschen meidet.

2. Hält den Partner auf Abstand

Dieser Typ hält den anderen Menschen auf Abstand, sei es beispielsweise wenn es dazu kommt, ob die andere Person einziehen oder eine feste Bindung gebildet werden soll. Dieser Beziehungstypen wird dann ziemlich sicher auf Abstand gehen, da diese Nähe nicht das ist was er oder sie möchte.

Alles was du über den abweisenden Beziehungstypen wissen musst!

3. Meldet sich kaum

Kommunikation ist extrem wichtig in einer Beziehung, sei es persönlich oder durch Nachrichten und Anrufe. Der abweisende Beziehungstypen ist in der Kommunikation und dem stetigen Kontakt halten eher weniger aktiv und meldet sich demnach kaum.

4. Bekommt Panik, wenn ein anderer Mensch emotional zu nah kommt

Auch Liebe und Emotionen sind verdammt wichtig wenn es um eine lange und gesunde Beziehung geht, doch auch hier ist der abweisende Beziehungstyp nicht auf der Spur und bekommt stattdessen Panik wenn es darum geht eine emotionale Bindung zu einem anderen Menschen aufzubauen.

5. Teilt seine Gedanken und Emotionen nicht

Wenn man mit einem abweisenden Beziehungstypen zusammen ist, dann weiß man meistens nicht wie es um die Beziehung steht, ob der andere Mensch wirklich verliebt ist, wo man selber in der Beziehung steht, etc. Es wird nicht offiziell kommuniziert und die Gedanken und Emotionen werden nicht von diesem Typen geteilt.

Du suchst nach dem optimalen Partner für dich? Dann haben wir hier die effektivste Methode, die es aktuell gibt! So kann nichts mehr schief gehen!

Du hast den passenden Partner noch nicht gefunden? Ganz schnell und einfach findest du einen Partner über online Partnerbörsen, wie unseren Testsieger Parship. Hier musst du lediglich einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest machen und kannst so ganz einfach passende Kontakte kennenlernen. Es ist wirklich so wahnsinnig einfach und das Gute ist, du gehst das Risiko nicht ein in die Friendzone zu rutschen, da alle Nutzer dieser Partnerbörsen an Beziehungen interessiert sind und nicht an Freundschaften.

Du suchst noch nach der passenden Partnerbörse für dich? Dann schaue dir doch gerne unsere Übersicht der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Partnerbörsen an. Hier findest du alle wichtigen Informationen auf einem Blick und kannst so ganz einfach deine Entscheidung treffen. Du glaubst uns noch nicht, dann schaue dir doch gerne diesen Artikel an und lasse dich inspirieren!

Alles was du über den abweisenden Beziehungstypen wissen musst!

.

[yasr_overall_rating size=”medium”]

Related posts

Leave a Comment