Vielleicht kennst du ja das Zitat “Die Liebe ist ein Spiel, indem wir alle verlieren?” aus vielen Hollywood Filmen, doch was ist wirklich dran? Können wir wirklich nur verlieren, wenn es darum geht die Liebe anzustreben? Dieser Frage möchten wir in diesem Artikel auf den Grund gehen.

Wieso die Liebe ein Spiel ist!

In dem Zitat “Die Liebe ist ein Spiel, indem wir alle verlieren?“, wird die Liebe als Spiel bezeichnet, doch ist sie das wirklich? Manchmal erinnert es wirklich daran, vor allem wenn wir uns in eine Person verguckt haben. Wir entwickelt Strategien, überlegen, wie wir das Beste aus der Situation machen können und wie wir unseren Schwarm für uns gewinnen können. Hört sich verrückt an, aber manchmal ist die Liebe tatsächlich wie ein Spiel. Nicht umsonst werden Frauenhelden, die reihenweise Herzen brechen auch gerne mal als „Player“ bezeichnet. Wenn man aber die Liebe auch als Spiel bezeichnet, dann lässt sich nahelegen, dass wir tricksen können und das es Gewinner und Verlierer geben muss, doch ist es das wirklich? Wir denken nicht, denn wie kann man so ein großes Thema wie „Liebe“ in eine Box, wie ein Spiel stecken? Das geht nicht!

Fünf Gründe, wieso du nicht den Kopf in den Sand stecken solltest und die Liebe in dein Leben willkommen halten solltest:

“Die Liebe ist ein Spiel, indem wir alle verlieren?” hört sich so negativ an, doch wir sind der Meinung, dass du den Kopf nicht in den Sand stecken solltest! Liebe ist etwas Tolles, was gefeiert werden sollte, daher haben wir hier fünf Gründe, wieso du den Kopf nicht in den Sand stecken solltest.

1. Weil es immer Hoffnung gibt

Ja, man sagt so schön „Die Hoffnung stirbt zuletzt“ und so ist es auch, denn es gibt IMMER Hoffnung und das ist das Schöne am Leben. Schon morgen kannst du plötzlich deinem Traummann oder deiner Traumfrau über den Weg laufen. Die Welt steht dir offen und du kannst alles in deinem Leben finden.

2. Weil nicht alle Menschen gleich sind

Du hast schlechte Erfahrungen mit einem Mann oder einer Frau in Sachen Liebe gemacht? Dann ist das kein Grund, der Liebe den Kampf anzusagen. Das Gute ist, dass die Menschen nicht alle gleich sind, selbst wenn du 99 Frösche küssen musst, der 100ste ist es dann!

"Die Liebe ist ein Spiel, indem wir alle verlieren?" - singlely.net

3. Weil negative Erfahrungen eben zum Leben gehören

Das Leben ist kein Ponyhof, noch eine der Sprüche, doch genauso wahr wie die anderen, denn es geht nicht immer nur bergauf im Leben. Das Leben ist eine Achterbahn, mit positiven und negativen Seiten.

4. Weil wir nur lernen, wenn wir auf mal auf die Nase fliegen

Wir lernen leider nur aus unseren Fehlern und nicht aus den einfachen und guten Seiten. Daher ist jedes negative Erlebnis Teil unseres Lebens. Wir müssen leider solche Erfahrungen machen, um zu lernen und zu wachsen.

5. Weil Liebe immer noch das Schönste im Leben ist

Liebe ist das Schönste im Leben und daher solltest du nicht aufgeben, Natürlich ist das immer leichter gesagt als getan, aber was hast du davon aufzugeben? Nichts, das Leben ist eben nicht gerade einfach und finde dich lieber damit ab, als den Kopf in den Sand zu stecken!

Du suchst nach einem Partner und möchtest diesen auf den schnellsten und effektivsten Wege kennenlernen? Erfahre mehr hier!

Liebe ist das wichtigste in unserem Leben, daher sollte jeder Mensch die Chance bekommen einen Partner für das Leben zu finden, so auch du! Online Dating ist da eine der schnellsten und einfachsten Methoden die Liebe für das Leben zu finden. Nutze unsere Übersicht der besten online Partnerbörsen, wie unseren Testsieger Parship, um deine Auswahl schnell und einfach zu treffen. Hier hast du auf einem Blick alle wichtigen Informationen und kannst so deine Wahl effektiv fällen. Zudem raten wir dir eine der kostenlosen Probephasen zu nutzen, um dir ein erstes Bild zu machen und so kein finanzielles Risiko eingehen zu müssen.

Los jetzt, genieße das Leben und verliebe dich noch heute!

“Die Liebe ist ein Spiel, indem wir alle verlieren?” – Was ist dran?

.

[yasr_overall_rating size=”medium”]

Related posts

Leave a Comment