Stress in der Weihnachtszeit steht mittlerweile schon regelmäßig auf dem Programm in vielen Beziehungen. Die Suche nach dem perfekten Geschenk, die Vorbereitung für die Weihnachtstage und das Treffen der Familien. Das sind aufregende, aber auch stressige Tage, die nicht immer einfach für die Beziehung sind. Hier erfährst du wie du mit dem Stress der Weihnachtszeit in deiner Beziehung am besten umgehen kannst.

Wieso es zu Stress in der Weihnachtszeit kommen kann

Stress ist leider Gang und Gebe in der Weihnachtszeit. Obwohl diese Zeit auch so schön ist und Spaß machen kann, sind diese auch eine große Belastung für die Beziehung und den Alltag. Es müssen viele Vorbereitungen getroffen werden, die nicht immer angenehm sind. Vor allem wenn man eh schon einen vollen Terminkalender hat, dann kann es zu einer doppelten Belastung werden, wenn hierbei auch noch alles Wichtige für die Weihnachtszeit geklärt werden muss. Wenn dann beide Parteien in einer Beziehung gestresst sind, kommt es schnell mal zu einem fiesen Streit, der unter normalen Umständen nicht da gewesen wäre. Für viele Beziehungen ist daher die Weihnachtszeit alles andere als besinnlich, sondern viel komplizierter und stressiger als es eigentlich sein müsste.

So gehst du am besten mit Stress in der Weihnachtszeit um, sodass sie eure Beziehung nicht belastet:

Du möchtest den Stress der Weihnachtszeit am besten hinter dir lassen und deine Beziehung nicht unnötig belasten? Dann haben wir hier die fünf besten Tipps und Tricks für dich, wie du ganz schnell und einfach wieder eine neue Frische in die Beziehung bringen kannst.

1. Finde die nötige Distanz

Wenn es mal brenzlig wird in einer Beziehung, dann ist es eine gute Idee, wenn du ein wenig Distanz gewinnen kannst. Oftmals sagen oder machen wir Dinge in einer bestimmten Situation, wenn wir schlecht drauf oder genervt sind, die wir sonst eigentlich nicht machen würden.

2. Sprich über deine Probleme

Du hast ein paar Probleme mit deinem Partner oder einer bestimmten Situation, dann lerne diese offen anzusprechen und zu thematisieren. Oftmals hilft es bereits wenn wir offen sind und so weiß der Partner auch, was uns auf der Seele liegt und kann diese einfach verbessern.

Die stressige Weihnachtszeit - so gehst du damit um - singlely.net

3. Sei nicht zu hart zu dir und deinem Partner

Die Weihnachtszeit ist schon hart genug, da brauchst du nicht auch noch dir selber und deinem Partner eine schwere Zeit zu geben. Ja, das ist leichter gesagt als getan, doch gleichermaßen solltest du offen und ehrlich sein, denn in vielen Situationen machen wir mit unserem Stress und unserer Negativität. das Problem größer als es eigentlich sein muss.

4. Lasse dich nicht runterziehen

Ja, wir sind alle ziemlich gestresst zu dieser Zeit und es ist einfacher sich dem Trott hinzugeben, doch versuche es hinter dir zu lassen und dir eine Chance zu geben, dass Problem nicht größer zu machen als es eigentlich ist. Oftmals wenn wir ehrlich zu uns sind und Distanz gewinnen, dann realisieren wir auch, dass dies in den meisten Fällen gar kein Problem ist.

5. Finde dich damit ab, dass es eben die Weihnachtszeit ist

Weihnachtszeit ist Weihnachtszeit, sie kommt jedes Jahr wieder und das ändert sich auch nicht. Finde dich demnach damit ab, dass es vielleicht mal stressiger läuft als du es eigentlich möchtest. Du kannst der Weihnachtszeit nicht wirklich entkommen, es sei denn du möchtest vereisen. Mache dir demnach das Leben selber einfacher und nimm diese Zeit einfach so hin wie sie ist.

Du bist noch in keiner Beziehung, doch sehnst du dich nach einem Partner? Dann haben wir hier die beste Option für dich!

Du hast den passenden Partner noch nicht gefunden? Ganz schnell und einfach findest du einen Partner über online Partnerbörsen, wie unseren Testsieger Parship. Hier musst du lediglich einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest machen und kannst so ganz einfach passende Kontakte kennenlernen. Es ist wirklich so wahnsinnig einfach und das Gute ist, du gehst das Risiko nicht ein in die Friendzone zu rutschen, da alle Nutzer dieser Partnerbörsen an Beziehungen interessiert sind und nicht an Freundschaften.

Du suchst noch nach der passenden Partnerbörse für dich? Dann schaue dir doch gerne unsere Übersicht der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Partnerbörsen an. Hier findest du alle wichtigen Informationen auf einem Blick und kannst so ganz einfach deine Entscheidung treffen. Du glaubst uns noch nicht, dann schaue dir doch gerne diesen Artikel an und lasse dich inspirieren!

Hilfe, der Stress der Weihnachtszeit belastet unsere Beziehung

.

[yasr_overall_rating size=”medium”]

Related posts

Leave a Comment