Es gibt ein Sprichwort das besagt “Mach dich rar!- Sei ein Star“, dieses beläuft sich auf der Annahme, dass wir uns interessanter machen, wenn wir „rar“ sind. Doch was ist wirklich dran und wie können wir uns überhaupt „rar“ machen? Diese Fragen und mehr werden wir dir in diesem Artikel beantworten!

Was bedeutet “Mach dich rar!“?

Jetzt frage dich mal selber, bist du eher von den Menschen angezogen, die mysteriös und schwer zu haben sind oder von den Menschen, die sich dir regelrecht anbieten? Auch wenn es ein schlechtes Klischee ist, aber dennoch ist „einfach“ nicht immer attraktiv. Natürlich ist es nervig Spiele á la „Ich schreibe erst in ein paar Stunden zurück“ zu spielen und diese können auch ganz schön nach hinten losgehen, wenn du es zu weit treibst. Dennoch kann es hilfreich sein, nicht immer direkt zu springen, wenn die andere Person etwas von sich gibt. Es ist wichtig seine eigenen Regeln zu setzen und diese auch nicht zu überschreiten. Natürlich ist es schön und gut, wenn du eine Person gefunden hast, die du magst, dich bedeutet das nicht, dass die Welt nun stehen bleibt. Lebe dein Leben weiter und entweder diese Person bleibt in deinem Leben, weil sie da bleiben möchte oder eben nicht. Lasse dich auf keine Spiele ein, denn diese sind nur dazu da, um die andere Person auszutricksen. So sollte keine Liebe und keine Beziehung beginnen. Dennoch gibt es ein paar kleine Tricks, die dir helfen werden, dich interessanter zu machen.

“Mach dich rar!” – Fünf Wege wie du dich interessanter machen kannst!

Auch wenn du dich nicht auf Spiele einlassen solltest, gibt es kleine Tricks, die du nutzen kannst, um dich interessanter zu machen. Hier haben wir fünf Beispiele für dich!

1. Sei nicht immer erreichbar

Wir sagen nicht, dass du dir einen Timer stellen sollst, ab wann du wieder zurückschreibst, sondern lasse nicht alles stehen und liegen nur weil dein Schwarm dich anruft. Du bist gerade mit deiner Mutter am telefonieren und dein Schwarm möchte Skypen? Dann hat das auch Zeit, bis du dein Gespräch mit deiner Mutter beendet hast.

2. Sag „Nein“

Dein Schwarm hat das Date abgesagt, weil er plötzlich etwas Wichtiges vor hat? Er möchte das Date auf den kommenden Tag verschieben, aber du hast schon Pläne mit deinen besten Freunden? Dann sage auch einfach mal „Nein“, du musst deine Pläne nicht ändern, nur weil er es so will.

Mach dich rar - Stimmt das? - singlely.net

3. Gestalte dein Leben interessant

Interessant erscheint nur wer auch wirklich interessant ist und das erreichst du, indem du ein interessantes Leben führst. Beginne vielleicht neue Hobbys, reise zu verschiedenen Ländern oder unterstütze einen wohltätigen Zweck. Gestalte dein Leben nach deinen Wünschen, das macht Menschen wirklich interessant!

4. Zeige, dass du auch ohne Partner glücklich bist

Ganz ehrlich, um wirklich glücklich zu sein brauchen wir keinen Partner. Das ist nur das I-Tüpfelchen, wenn man es so sagen möchte. Wenn du dir ein schönes Leben aufgebaut hast, dann weißt du, dass diese Welt nicht zusammenbrechen wird, wenn dein Schwarm doch plötzlich kein Interesse hat oder anfängt Spiele mit dir zu spielen. Dieses Selbstbewusstsein macht Menschen attraktiv!

5. Alles, nur nicht verzweifelt wirken!

Sobald du verzweifelt wirkst ist es vorbei! Dann hat dein Schwarm das Gefühl als hätte er oder sie dich in der Hand. Das macht einen Menschen alles andere als attraktiv, sondern kann der Auslöser dafür sein, dass dein Schwarm sich abwendet. Mache es deinem Schwarm nicht zu leicht!

Du suchst noch nach einem Schwarm für den du dich rar machen kannst? Dann haben wir hier den einfachsten Weg, wie du heute noch interessante Menschen kennenlernen kannst!

Du möchtest einen Partner finden, der wirklich zu dir passt und den du möglichst schnell und einfach in dein Leben manifestieren möchtest? Dann ist die optimale Lösung für dich das online Dating. Hier kannst du wann und wo du möchtest interessante Kontakte knüpfen und so bei einer großen Auswahl dennoch die Übersicht bewahren. Zudem ermöglicht dir ein Experten Team den optimalen Support, sodass du immer einen Ansprechpartner hast wenn es Probleme oder Fragen gibt.

Du suchst noch nach der perfekten online Partnerbörse für dich, wie unseren Testsieger Parship? Dann haben wir hier eine Übersicht für dich zusammengestellt, sodass du alle wichtigen Informationen auf einem Blick zusammengefasst, sodass du schnell und einfach deine Entscheidung treffen kannst. Zudem raten wir dir, dass du die kostenlosen Probephasen nutzt, um ohne finanzielles Risiko einen ersten Eindruck gewinnen zu können.

Worauf wartest du noch, verliebe dich noch heute und finde den Partner für das Leben!

“Mach dich rar!” – Was ist wirklich dran?!

.

[yasr_overall_rating size=”medium”]

Related posts

Leave a Comment